Gospel München trifft Gospel Eberbach



Stimmgewaltige Gospelpartnerschaft

Munich Mass Choir gastiert in Eberbach

 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Nicht nur die Farbe der Schals stimmt überein, auch die Leidenschaft für das Singen von Gospel haben zwei Chöre gemeinsam. Die meisten der über 120 Sänger und Sängerinnen des Munich Mass Choir, einer der größten Gospelchöre in München, packen am 20. April die Koffer, um für drei Tage eine Konzertreise zu den Riverside Gospel Singers zu unternehmen.

 

Angeregt wurde die Partnerschaft von einer ehemaligen Sängerin der Riverside Gospel Singers, die vor einigen Jahren aus beruflichen Gründen nach München umgezogen ist. Dort fand sie auch eine neue musikalische Heimat beim Munich Mass Choir. 

Auf der Suche nach einem weiteren Partnerchor  war schnell klar, dass der ehemalige Gospelchor aus Eberbach dafür mehr als geeignet sein könnte. Schnell war der Kontakt hergestellt und bald ist es soweit.


Der Munich Mass Choir wird sich Eberbach und das schöne Neckartal ansehen und zusammen mit den Riverside Gospel Singers zu einem stimmgewaltigen Gospelkonzert am 21.04.2018 in die Katholische Kirche St. Johannes Nepomuk einladen.  

 

Dirigiert wird der Münchner Chor, der 2010 aus einer Workshop Formation entstanden ist und mehrere Konzerte im Jahr veranstaltet, seit 2015 von Michael Flannagan, einem  begnadeten Sänger und Pianisten. Er gewann viele Musik-Wettbewerbe und bewies sein Können auch in Opern wie Porgy & Bess, Carmen, Cavalleria Rusticana und viele mehr. Alle vierzehn Tage fliegt er nach München, um mit dem Chor zu arbeiten.

 

Das Konzert mit den Riverside Gospel Singers und dem Munich Mass Choir findet unter dem Motto „Gospel München trifft Gospel Eberbach“ am Samstag, den 21.04. um 19 Uhr in der Kath. Kirche St. Johannes Nepomuk in Eberbach statt. 

Ein Gospelevent zu dem es sich lohnt den Termin vorzumerken.