Unser Chorleiter Carsten Best stellt sich vor:

Vita

Jahrelang als Sänger und Solist in unserer Mitte, wechselte Carsten Best

im November 2010 die Seiten und ließ sich auf das Neuland “Chorleitung”

bei den Riverside Gospel Singers ein.

 

Chorleiter Carsten Best erblickte am 29.09.1962 in Eberbach das Licht der

musikalischen Welt.

 

Ihm wurde die Musik in die Wiege gelegt, denn drei Generationen

mütterlicher- und väterlicherseits lebten mit - und teilweise von - der Musik.

  • Ab dem 8. Lebensjahr bekam er Klavierunterricht bei Karl Zentle.
  • Im Alter von 14 Jahren kam Schlagzeugunterricht bei Mani Neumeier                 (Guru Guru) hinzu.
  • Um sich auf das klassische Musikstudium vorzubereiten, besuchte er 1980 die Musikschule Eberbach und wurde von Heinz Georg Saalmüller am Klavier und von Harald Heilmannn in Kompositionslehre unterrichtet.
  • 1985 absolvierte er das Musikstudium. Unter anderem bei Eugen Cicero (Klavier, Jazz), Sabine Gölz (Klavier Klassik), Edith Jäger (Gesang) und David Hieronimi (Gesang).
  • Seit 1978 bis heute tritt er alleine oder mit seiner Band ”Best Friends” bei vielen unterschiedlichen Events auf. Seit 1996 betreibt Carsten Best ein professionelles Tonstudio.

Darüber hinaus unterrichtet er in den Fächern Klavier, Keyboard, Schlagzeug und Gesang privat und zusätzlich in der Musikschule “Gorxheimer Tal”.

 

Carsten Best leitet den Chor der Riverside Gospel Singers mit fachlichem Können, Leidenschaft für die Musik und großem Engagement. Mit Gospelsound am Klavier begleitet er gerne der Chor und verstärkt ihn auch als Solist mit seiner wunderschönen Soulstimme.

 

Infos finden Sie auch unter